Happlify: der beste Einkaufsführer + Blog

Ab Mitte Mai beginnt es hier zu jucken, deshalb sind wir lieber jeden Tag im Meer. Mit einem Surfbrett oder Bodyboard oder einfach nur mit Nichts am Ende des Tages in die Wellen springen und die untergehende Sonne genießen. Das Strandleben (auf Scheveningen) ist großartig, das kann ich Ihnen sagen, aber ich habe das wahrscheinlich schon unzählige Male gemacht. Als Strandmensch weiß ich jetzt, dass man für einen unterhaltsamen Tag nur ein paar Dinge braucht, die man unbedingt braucht. Das erspart Ihnen viel Schlepperei und Ärger und macht Ihren Strandtag fröhlich und auch für immer zu einer schönen Erinnerung! Und schöne Erinnerungen sind einfach die größten Glücksbringer! Deshalb hier meine fünf Tipps.

Tipp 1 – Sicherheit geht vor

Nicht der schönste Tipp, aber der wichtigste. Denn egal wie schön und schön der Strand und das Meer sind, das Meer gibt und nimmt. Informieren Sie sich daher über Beachflags und über Strömungen und Strömungen. Unten sehen Sie die Beachflags der Rettungsbrigade . Allgemeine Regel: Wenn es keine Flaggen gibt, gibt es keine Rettungsbrigade. Wenn Sie also eine Flagge sehen, ist das schön, aber wissen Sie, was sie bedeutet. Am besten schwimmt man zwischen zwei rot-gelben Flaggen.

Bedeutung von Beachflags-Rettungsbrigade

🌞 Natürlich auch zu Ihrer Sicherheit : der richtige Sonnenschutzfaktor. Verwenden Sie mindestens Faktor 30 und tragen Sie alle 2 Stunden erneut auf. Wählen Sie ein wasserfestes Spray für den Strand. Für Kinder würde ich den Faktor 50 wählen.

Tipp 2 – Schaufel + Eimer

Vergessen Sie die lila aufblasbaren Krokodile, schwierigen Drachen, Tennissets und andere Lasten. Glauben Sie mir, ein Kind braucht für einen Tag am Strand nicht mehr als einen Eimer und eine Schaufel. Löcher graben, Burgen bauen, Gräben anlegen, Quallen zerquetschen, Fische fangen, alles ist möglich. Muscheln suchen und das Schloss damit schmücken ist hier ein Favorit. Mit einer echten Strandschaufel kann man übrigens ein ordentliches Loch graben.

Tipp 3 – Der schönste Bikini aller Zeiten

Ja, denn Mama will auch welche, okay?! Und ein Strandkörper ist jeder. Wenn Sie sich noch nicht bereit für den Strand fühlen, denken Sie an das Gesamtbild . Strandtage sind Erinnerungen fürs Leben . Machen Sie es sich also trotzdem so einfach wie möglich. Für mich funktioniert immer ein schöner Bikini oder Badeanzug, eventuell mit einem fröhlichen Pareo (Schal). Es ist wichtig, dass Sie gut sitzende Badebekleidung wählen, damit Sie keine Angst haben müssen, dass Ihr Oberteil oder Ihre Hose in den Wellen verschwinden. Die schönsten Bikinis und Badeanzüge in allen Größen finden Sie bei LASCANA . Am besten führen Sie die Haarentfernung langsam (!) einen Tag vorher durch. Denn glauben Sie mir: Salz beißt in frisch rasierte Beine.

Tipp 4 – Strandabdeckung und Poncho

Du kannst dich natürlich auf dein Handtuch setzen, aber wir schwören auf eine quadratische Stranddecke aus Fleece und einer Unterseite aus Kunststoff. Sie sichern es mit etwas Gepäck und sich selbst und es ist groß genug für ein paar zitternde, wassermelonenfressende Kinder.

Wir alle haben hier zu Hause einen Strandponcho. Wir gehen in Hausschuhen und Badebekleidung an den Strand. Nach dem Schwimmen werfen wir uns den Badeponcho über und fertig. Kein Ärger mit nassen, sandigen Füßen in der Unterhose und kein Grund, beim Umziehen das Gleichgewicht zu verlieren. Ideal.

Tipp 5 – Wasser und Wassermelone

Entlang der gesamten Küste finden Sie möglicherweise Pommes Frites, Eis und anderen Müll. Natürlich können Sie Ihren Tag damit jederzeit ausklingen lassen, wenn Sie nicht direkt am Strand wohnen. Aber wir bringen oft auch ein paar Snacks mit. Dabei handelt es sich vor allem um Dinge, die den Durst stillen, denn das Spielen im salzigen Meer macht durstig! Wir nehmen also wiederbefüllbare Wasserflaschen mit eiskaltem Wasser (wirkt als Kühlelement) und im Sommer immer eine große Tüte vorgeschnittene Wassermelone. Schön ist auch eine Rolle Mentos und eine Packung Sultaninen für einen längeren Nachmittag. Aber es muss eigentlich nicht immer schwieriger sein. Die Hitze macht alles chaotisch.

Wassermelone am Strand

Mehr zum Thema Sicherheit (weil Wellen und Strömungen)

Lange Rede, kurzer Sinn : Wir sehen immer, wie die Frachter verankert sind. Der Anker befindet sich an der Vorderseite eines Schiffes. Das Schiff liegt daher immer mit der Vorderseite gegen die Strömung. Auf diese Weise können Sie ungefähr sehen, wie die Strömung an diesem Tag ist. Das spürt man auch, wenn man im Meer steht. Wenn Kinder im Meer spielen, werden Sie feststellen, dass sie immer mit der Strömung wandern. Wie Sie damit umgehen, hängt vom Alter und der Stranderfahrung Ihres Kindes ab, aber achten Sie darauf, dass Sie sich gemeinsam auf einen Orientierungspunkt einigen, Blickkontakt halten und Ihr Handy in der Tasche lassen. Mehr über Strömungen und Wellen können Sie hier lesen: Sicher am Strand .

Strömungen und Wellen in der Nordsee

Zu guter Letzt: die (Strand-)Surf-Regel

„Verlassen Sie den Strand immer sauberer, als Sie ihn vorgefunden haben“, lautet die Regel, die ich während meiner ersten Surfstunde gelernt habe. Nach einem anstrengenden Sommertag könnte man meinen, dass alle das Gegenteil denken würden. Aber wir nehmen unseren Müll immer mit, darunter mindestens drei Müllstücke, die nicht an den Strand gehören. Die leere Plastiktüte der Wassermelone wird meist vollgestopft. Eine schöne Angewohnheit für Sie selbst und zum Weitergeben an Ihr Kind.

🏄‍♀️ Apropos Surfen: Die beste Surfschule in Scheveningen befindet sich am Pier, nämlich Surfscool . Einzelunterricht für Erwachsene und Kinder, Surfcamps, SUP- und Board-Verleih, alles ist hier möglich.

Hast du einen schönen Strandtipp? Lass uns wissen!

Mariko Naber

Die Autorin: Mariko Naber

Branding-Expertin und Online-Unternehmerin Mariko ist der glückliche Kopf hinter Happlify. Zusammen mit Partner Mark leitet sie Happlify, die Agentur Loaded Ink BNO für den Online-Verkauf und die Markenbildung. Sie liebt Wohlfühlen, gelegentliche Freundlichkeiten, Fleischbällchen, Schokoladenmousse, Zeit mit der Familie, Meer, Piña Colada, Zucker und Gewürze und alles Schöne.

De links op onze website kunnen gesponsord zijn, zie voor meer informatie onze gebruiksvoorwaarden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.