Happlify: der beste Einkaufsführer + Blog

Der 20. August ist Weltmückentag. Nicht um diese Bastarde zu ehren, sondern um ihnen entgegenzutreten. Denn Mücken... sie helfen uns wirklich nicht! Der Dalai Lama hat es einmal sehr treffend gesagt: „Wenn Sie denken, Sie seien zu klein, um etwas zu bewirken, versuchen Sie, mit einer Mücke zu schlafen.“ Jeder misst genau, wovon er spricht. Mücken sind lästig und können leider auch tödlich sein. Deshalb achten wir darauf, wie Sie diese lästigen Kreaturen bekämpfen können.

Tötlich?

Sicherlich ist die Mücke das mit Abstand tödlichste Tier der Welt. Die Malariamücke (Anopheles maculipennis) ist die bekannteste und tödlichste. Der Parasit, den die Mücke verbreitet, fordert jedes Jahr etwa eine halbe Million Opfer, hauptsächlich in Afrika. Aber nicht nur diese Mücke, auch andere Arten verbreiten mühelos Dutzende Krankheiten.

Durchstochen

Glücklicherweise sind für uns hier in den Niederlanden vor allem Mücken ein Ärgernis. Wenn Sie in der Nähe von Süßwasser wohnen, haben Sie Pech, denn die oben genannten Menschen leben auch gerne dort. Letzten Sommerurlaub verbrachten wir, wie jedes Jahr, eine Woche in einem Haus bei Freunden. Das Haus hatte einen wunderschönen Garten mit Swimmingpool und... einem großen Froschteich. Sie haben es erraten: Überall Mücken. Wir verbrachten einige Nächte damit, bis in die frühen Morgenstunden zu jagen, aber unser Sohn erlitt trotzdem einen schweren Reifenschaden.

Nichts, worüber man sich freuen kann. Hier finden Sie einige Tipps gegen Mücken, für einen guten Schlaf und zur Vorbeugung von Nesselsucht.

Tipp 1 – Moskitonetz

Moskitonetz gegen Mücken

Hängen Sie ein Moskitonetz um Ihr Bett und halten Sie Mücken (und Spinnen) fern. Mirjam hat auch diesen Tipp gegeben, um besser zu schlafen. Schauen Sie sich den Blogbeitrag an: 5 nützliche Schlaftipps für unruhige Schläfer . Bei Mücken funktioniert das, wenn man die Bastarde fernhält, aber das „Bettzelt“, das man damit baut, gibt einem auch ein Gefühl von Geborgenheit. Ein schönes Doppel-Moskitonetz bekommen Sie schon für weniger als 30 €. TravelMore – 29,99 €

Tipp 2 – Verwenden Sie Citronella

Citronella-Aroma hat einen frischen Zitrusduft und ist für seine Anti-Mücken-Wirkung bekannt. Es gibt viele Produkte mit Citronella, wie zum Beispiel Hibi 10 Minuten Aroma Citronella . Perfekt für prickelnde Sommerabende auf Ihrem Balkon oder Garten. Aber auch zum Anzünden vor dem Schlafengehen ist es ideal. Dann können Sie sofort ein paar Seiten in einem Buch lesen und träumen. Maison KOOS - €10,-


Tipp 3 – Töte sie mit ... einer Lampe

TIKKENS Mückenlampe – Mückenfänger

Mücken können Sie wütend machen, aber zum Glück können Sie viel tun, um das Elend zu verhindern. Ebenfalls sehr effektiv: Fliegengitter an Fenstern und Türen, die Verwendung von DEET-Sprays, ein auf Ihr Bett gerichteter Ventilator und Mückenlampen. Mit einer guten Mückenlampe haben Sie kein lästiges Summen mehr im Kopf. Die Anti-Mücken-Lampe lockt nicht nur Mücken, sondern auch andere Insekten an, sodass Sie sorgenfrei schlafen können! Tikkens – 39,99 €

So hoffe ich, dass Sie auch im letzten Sommer noch wunderbar schlafen können, ohne zu brummen und zu drängeln. Gute Nacht!

Mariko Naber

Autorin - Mariko Naber
Mariko ist das glückliche Gehirn hinter Happlify. Gemeinsam mit Partner Mark betreibt sie Sell your stuff online, die Markenagentur Loaded ink BNO und Atelier Naber . Sie liebt Wohlfühlen, gelegentliche Freundlichkeiten, Fleischbällchen, Schokoladenmousse, Zeit mit der Familie, Meer, Piña Colada, Zucker und Gewürze und alles Schöne 💛

De links op onze website kunnen gesponsord zijn, zie voor meer informatie onze gebruiksvoorwaarden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.