Happlify: der beste Einkaufsführer + Blog

Eine Atmosphäre in einem Raum kann man nicht nur mit Farbe, Möbeln und Accessoires schaffen. Auch die Fensterdekoration bestimmt maßgeblich das Erscheinungsbild eines Raumes. Nicht nur wegen der Farbe, sondern auch wegen des Materials und der Lichtdurchlässigkeit.

Welche Art von Fensterabdeckung passt am besten zu welchem ​​Raum? Wir listen für Sie die wichtigsten Räume in einem Haus auf, inklusive der passendsten Fensterdekoration pro Raum .

Wohnzimmer

Fensterdekoration hat im Wohnzimmer verschiedene Funktionen. Es schafft Atmosphäre im Raum und verhindert den Blick ins Innere. Gleichzeitig möchte man natürlich so viel Tageslicht wie möglich hereinlassen, grelles Sonnenlicht jedoch ausblenden und am Abend nicht durch störendes Licht gestört werden.

Wählen Sie daher am besten eine Fensterdekoration für das Wohnzimmer, bei der Sie den Grad der Privatsphäre und des Lichts selbst bestimmen können. Plissees zum Beispiel sind stilvoll und in verschiedenen Farben und Materialien erhältlich. Wenn Sie sich für die Top-Down-Bottom-Up-Variante entscheiden, können Sie die Vorhänge auch von unten öffnen, sodass Sie mehr Möglichkeiten für gutes Licht haben. Wünschen Sie sich eine etwas luxuriösere Atmosphäre? Dann entscheiden Sie sich für Fensterläden oder Holzjalousien.

Auch klassische Vorhänge sind eine gute Wahl. Diese sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, von (halb)transparenten (Spitzenvorhängen) bis hin zu Verdunkelungsvorhängen. Stoff hat den Vorteil, dass er den Schall dämpft, sodass Sie weniger durch den Nachhall in einem Raum gestört werden. Darüber hinaus hat ein dickerer Stoff eine isolierende Wirkung.

Schlafzimmer

Die meisten Menschen schlafen am besten, wenn es völlig dunkel ist. Sie möchten auch nicht ins Schlafzimmer sehen, während Sie schlafen oder sich an- oder ausziehen. Dann sind Verdunklungsvorhänge eine gute Wahl. Es gibt verschiedene Arten der Fensterdekoration in einer Verdunklungsvariante, wie zum Beispiel Rollos, Plissees und klassische Vorhänge. Wählen Sie vorzugsweise maßgefertigte Fensterabdeckungen, damit diese genau auf das Fenster passen und kein Lichtspalt in den Raum eindringt. Dickere Vorhänge wirken oft auch schalldämmend, sodass Sie weniger durch Außengeräusche gestört werden.

Fensterdekoration Schlafzimmer

Küche

In der Küche entscheiden Sie sich am liebsten für eine ansprechende und praktische Fensterdekoration. In der Küche ist es durch das Kochen oft etwas feuchter, daher empfiehlt es sich, feuchtigkeitsbeständige Fensterdekorationen wie Fensterläden oder Jalousien zu verwenden. Ein großer Vorteil beider ist, dass sie leicht zu reinigen sind. Auch Rollos sind eine gute Wahl, sofern Sie sich für ein Material entscheiden, das Feuchtigkeit standhält. Achten Sie darauf, dass Sie hitzebeständiges Material wählen, wenn die Fensterdekoration in der Nähe des Ofens hängt.

Badezimmer

Da auch das Badezimmer ein Feuchtraum ist, entscheiden Sie sich für möglichst feuchtigkeitsbeständige Fensterdekorationen wie Aluminiumjalousien oder Rollos. Im Badezimmer sind Licht und vor allem Privatsphäre sehr wichtig. Bei Jalousien bestimmen Sie den Grad des Lichteinfalls und der Privatsphäre, indem Sie die Lamellen in einer bestimmten Position fixieren.

Badezimmerfensterdekoration

Büro

Im Büro möchte man sich nicht zu sehr von dem ablenken lassen, was draußen passiert. Gleichzeitig soll ausreichend Tageslicht einfallen. Gardinen eignen sich ebenso gut wie halbtransparente Plisseevorhänge. Diese blockieren auch das helle Sonnenlicht von außen, sodass es an heißen Tagen kühler bleibt. Wenn Sie einen dickeren Stoff wählen, hält die Fensterdekoration im Winter die Wärme im Raum besser und ist somit eineenergiesparende Fensterdekoration .

Saal

Haben Sie ein Fenster an der Haustür? Einsicht ist nicht immer wünschenswert. Dann sind Fensterabdeckungen die Lösung. Wählen Sie halbtransparente Plissees oder Rollos, wenn Sie keine Aussicht wünschen, aber dennoch Licht hereinlassen möchten. Gibt es oft Zugluft in der Halle? Wählen Sie dann dickere Vorhänge, die isolieren. Sie halten nicht nur Zugluft ab, sondern halten an kalten Tagen auch die Wärme drinnen.

In jedem Raum Ihres Zuhauses spielen Fensterabdeckungen eine entscheidende Rolle für die Atmosphäre und Funktionalität. Von der Gemütlichkeit in Ihrem Wohnzimmer bis hin zur Privatsphäre und Dunkelheit in Ihrem Schlafzimmer – die richtigen Fensterabdeckungen machen den Unterschied. Wir haben die besten Optionen für jeden Raum untersucht, von praktischen und stilvollen Lösungen für Ihre Küche und Ihr Badezimmer bis hin zu attraktiven und energiesparenden Optionen für Ihr Büro und Ihren Flur. Schaffen Sie Ihr ideales Wohnumfeld, indem Sie sorgfältig die Fensterabdeckungen auswählen, die Ihren Bedürfnissen und der Funktion jedes Raums entsprechen.

De links op onze website kunnen gesponsord zijn, zie voor meer informatie onze gebruiksvoorwaarden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.