Happlify: der beste Einkaufsführer + Blog

Regengüsse, graue Tage, Sinterklaas auf dem Land: Der Herbst ist in vollem Gange. Und bevor der Winter beginnt, sollten Sie den Herbst in vollen Zügen genießen. Hier sind 7 Tipps, um in diese schöne Jahreszeit einzutauchen.

Tipp 1 – Gehen Sie raus!

Sich an den herbstlichen Insta-Schnappschüssen anderer zu erfreuen, macht natürlich großen Spaß. Aber es macht viel mehr Spaß, die schöne Natur und die fallenden Blätter im Freien zu genießen. Also los mitfahren! Nehmen Sie Ihre Kamera mit , machen Sie einen schönen Spaziergang und genießen Sie. Möchten Sie Ihren Herbstausflug gut und lecker ausklingen lassen? Dann können Sie im Anschluss natürlich eine frische heiße Schokolade oder eine schöne Tasse Herbsttee bei Ihnen zu Hause genießen.

EXTRA: Laden Sie hier das Rezept für Spicy Aztec Chocolate Milk herunter

Tipp 2 – Erstellen Sie eine Herbst-Bucketlist

Neben einem schönen Herbstspaziergang gibt es noch viele weitere tolle Herbstausflüge zu unternehmen. Ihnen fallen wahrscheinlich auch einige ein. Vielleicht möchten Sie endlich dieses köstliche Kürbissuppe-Rezept zubereiten. Oder haben Sie eine tolle Idee, Ihr Zuhause mit gemütlicher Herbstdeko auszustatten? Erstellen Sie Ihre eigene Herbst-Bucketlist mit Plänen für diesen Herbst . Planen Sie außerdem einen Termin für zwei Aktivitäten auf Ihrer Wunschliste ein. Denn die tatsächliche Umsetzung Ihrer Pläne macht natürlich noch mehr Spaß als das Erstellen der Liste.

Praktisch und für Sie: Laden Sie hier die Herbst-Bucketlist im PDF-Format herunter.

Herbst-Bucketlist herunterladen

Tipp 3 – Bäcker bereit? Beginnen wir mit dem Herbstbacken!

Apropos selbstgemachte Kürbissuppe: Es gibt viele leckere Rezepte, die im Herbst besonders gut schmecken. Sie haben wahrscheinlich einige auf Pinterest gesammelt. Egal, ob Sie eine echte Naschkatze sind oder lieber ein festliches Abendessen zaubern möchten, leckere Rezepte machen diese Jahreszeit noch ein bisschen besser. Wie wäre es mit einem gesunden Apfelkuchen (zum Beispiel dieser von Chicks Love Food ) oder einer leckeren Quiche oder einem leckeren Karottenkuchen ?

Bist du keine große Küchenprinzessin? Dann bietet das Easy Baking Book mit Sicherheit eine Lösung. Wir wetten, dass Sie etwas Leckeres auf den Tisch bekommen, ohne dass die Küche nach verbranntem Teig riecht!


Tipp 4 – Machen Sie Ihr Haus fit für den Herbst

Bin ich so ein verrückter Herbstliebhaber oder gibt es mehr Leute, die im Herbst die Kerzen herausholen? Jetzt, wo die Tage kürzer werden, ist es schön, Ihr Zuhause besonders gemütlich zu gestalten. Kurz gesagt: Die (Duft-)Kerzen können wieder aus dem Schrank genommen werden . Und was ist mit der schönen Herbstdekoration, die Sie seit einem Jahr auf dem Dachboden haben? Oder noch mehr Spaß: Höhlen Sie selbst einen Kürbis aus und stellen Sie ihn in Ihrem Zuhause aus. Dann wird es nicht nur draußen, sondern auch drinnen Herbst.

Tipp 5 – Beginnen Sie mit dem Cocooning

Wenn Sie Ihr Zuhause auf den Herbst vorbereiten, darf neben den schönen Hausschuhen natürlich auch eine schöne dicke Fleecedecke nicht fehlen. Mit dem Cocooning kann man nicht früh genug beginnen! Sie haben Netflix wahrscheinlich noch nicht beendet , also planen Sie lustige Filmabende mit einer Tasse Tee, hausgemachtem Popcorn und einer schönen Decke.

Meine besten Filmtipps für einen romantischen Filmabend? Das Notizbuch, das Tagebuch von Bridget Jones und das Gelübde. Ich kann nicht garantieren, dass Sie es ohne Tränen (vom Weinen oder Lachen) überstehen.

Lust auf echtes, altmodisches Wohlfühlen? Wie wäre es mit ET der Außerirdische (1982)?

Tipp 6 – Bewerben Sie sich!

Mango-Körperjoghurt Wenn der Herbst naht und der kühle Wind naht, könnte Ihre Haut etwas Extrapflege gebrauchen. Es ist an der Zeit, Ihre Körperbutter nicht mehr unangetastet in Ihrem Badezimmerschrank liegen zu lassen. Gönnen Sie sich diesen Herbst einige gute Pflegeprodukte. Vom schönen Duschgel bis zur fettigen Handcreme. Das Gleiten ist nicht nur gut für die Haut, es ist auch eine schöne Möglichkeit, sich selbst etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken . Zum Beispiel Mango Body Yoghurt von The Body Shop.

Tipp 7 – Schreiben Sie Ihr Herbstglück auf

Wie kann man den Herbst noch mehr genießen? Erstellen Sie ein Notizbuch mit Herbst-Highlights. Schreiben Sie jeden Abend vor dem Schlafengehen drei Dinge auf, die Sie an diesem Tag glücklich gemacht haben. Ein Tagebuch voller herbstlicher Glücksmomente macht sofort ein bisschen glücklicher. Auch schön: Lesen Sie Ihre Highlights noch einmal, wenn Sie sich etwas weniger gut fühlen. Ein sofortiger Boost garantiert!

Lesen Sie auch den Blogbeitrag: Erste Schritte mit einem Bullet-Journal. Besser spät als nie



Habt ihr schon tolle Pläne für diesen Herbst? Oder genießen Sie immer noch Ihre schönen Sommererinnerungen? Machen Sie auf jeden Fall etwas Schönes daraus! Genießt den Herbst und seid glücklich!

Romy Veul

Die Autorin: Romy Veul

Texter, Sprachfanatiker, farbenverrückt und so oft es geht fröhlich. Das ist Romy Veul in aller Kürze. Auf ihrem Blog Öfter Fröhlich Sie nimmt einen in ihre positiven Vorstellungen mit. Immer mit einer kleinen Portion Humor und schönen, farbenfrohen Fotos. Romys Blogbeiträge >

De links op onze website kunnen gesponsord zijn, zie voor meer informatie onze gebruiksvoorwaarden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.