Happlify: der beste Einkaufsführer + Blog

Der Sommer bedeutet für viele Menschen schönes Wetter, mehr Freizeit und lange, schwüle Abende, an denen die Sonne erst spät hinter dem Horizont verschwindet. Nehmen Sie einen Cocktail oder einen frischen Rosé, einen Grill und eine Schüssel voller Sommerfrüchte und Sie kommen gut durch die Tage.

Stonehenge?!

Der Beginn des Sommers, dieses Jahr am Montag, den 21. Juni, ist etwas, auf das sich die Menschen seit Jahrhunderten gefreut haben und das ausgelassen gefeiert wird. Es wird zum Beispiel kein Zufall sein, dass die aufgehende Sonne am ersten Sommertag genau auf einen der Hauptsteine ​​von Stonehenge fällt.

Mindestens genauso wichtig wie Weihnachten

Viele Menschen sind daher froh, dass der Sommer wieder beginnt, aber in Schweden wird daraus richtig eine Party. Der Mittsommer, Midsommar auf Schwedisch, ist dort mindestens genauso wichtig wie Weihnachten. Und das sagt etwas. Es wird jedes Jahr am Freitag um den 24. Juni herum gefeiert, also irgendwo zwischen dem 19. und 25. Juni. Nun, ich höre dich denken; Der Sommer beginnt am 21. Juni, oder? Schläge! Der christlichen Kirche gefiel ein solches heidnisches Fest jedoch nicht und so wurde es zum Feiertag zu Ehren der Geburt von Johannes dem Täufer am 24. Juni, drei Tage nach der Sommersonnenwende, christianisiert.

Maibaum und Blumen unter Ihrem Kissen

Die Schweden strömen in ihre roten Hütten, um zusammen zu sein. Midsommar ist ein Fest, das Sie mit der Familie und engen Freunden feiern und das voller Traditionen ist, die es schon seit Jahrhunderten gibt. Einer dieser typisch schwedischen Bräuche ist das Aufstellen eines Maibaums. Eine hohe Stange, oft mit Reifen darauf, die mit Birkenzweigen, Blumen und Bändern geschmückt ist. In jedem Dorf steht ein solcher Baum an zentraler Stelle und am Mittsommertag tanzen Jung und Alt um ihn herum.

Darüber hinaus glaubten die Menschen, dass Pflanzen im Hochsommer magische Kräfte hätten. Wenn Sie als junges Mädchen mit gepflückten Blumen unter Ihrem Kissen schlafen, träumen Sie von dem Mann, den Sie heiraten werden. Romantisch, nicht wahr?

Mittsommer feiern

Vielleicht können Sie noch nicht so einfach nach Schweden in den Urlaub fahren, aber zum Glück können Sie Midsommar auch zu Hause feiern! Was brauchen Sie?

  • Am liebsten ein Garten , aber auch ein Balkon oder Platz auf dem Campingplatz sind sehr gut. Vorausgesetzt, es ist draußen (und Sie können genügend Abstand einhalten, wenn Sie mit mehr Menschen als nur Ihrem Haushalt feiern möchten)
  • Frische Wildblumen auf dem Tisch, am liebsten in den schwedischen Farben Gelb und Blau
  • Ein Abendessen bestehend aus neuen Kartoffeln mit Dill, eingelegtem Hering (Ikea!) und Erdbeeren mit Schlagsahne
  • Bier und Schnaps

Und es ist gar nicht so kompliziert. Machen Sie es sich mit den oben genannten Zutaten gemütlich und gehen Sie auf keinen Fall zu Bett, bevor die Sonne vollständig untergegangen ist!

Nur für mutige Dodos

Wenn Sie noch etwas zusätzliche Unterhaltung brauchen, weil es wirklich eine Weile dauert, bis es ganz dunkel ist, schauen Sie sich den schwedisch-amerikanischen Horrorfilm Midsommar auf Netflix an. Der Mittsommer wird nie mehr derselbe sein ...

Wenn Sie noch mehr in die skandinavische Atmosphäre eintauchen möchten, schauen Sie sich meine an Webshop Studio Kvinna . Dort finden Sie viele Karten, Drucke und Wohnaccessoires, die Sie in Stimmung bringen.

Quelle Titelbild: Daiga Ellaby auf Unsplash

Autorin – Femke Hesselink von Studio Kvinna
Femke – verheiratet, Mutter von Annika (2019), Hengelo – hat eine große Liebe zu Schweden und dies spiegelt sich in ihrem frischen und fröhlichen Illustrationsstil wider, siehe auch studiokvinna.nl . Femke weiß viel über den hohen Norden und teilt es gerne mit uns. Was äußerst ansteckend wirkt!

De links op onze website kunnen gesponsord zijn, zie voor meer informatie onze gebruiksvoorwaarden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.