Happlify: der beste Einkaufsführer + Blog

Wussten Sie, dass der 17. Februar im Zeichen der Freundlichkeit steht? Dieser Tag wurde zum Tag erklärt, an dem Sie besonders freundlich zu Ihren Mitmenschen sind. Mit anderen Worten: Verbreiten Sie Freundlichkeit wie Konfetti. Sie können dies natürlich so groß oder so klein machen, wie Sie möchten. Spaß für jemand anderen und auch für sich selbst! Wir möchten Ihnen einen großen Inspirationsschub für Random Acts of Kindness geben. Dies sind 5 Dinge, mit denen Sie jemand anderen zum Lächeln bringen können. Dies ist Teil 1 und Hier finden Sie Teil 2 mit 5 weiteren freundlichen Ideen .

Idee 1 – Frohe Post

Im Zeitalter der Textnachrichten, DMs und Social-Media-Beiträge wird echte Post vielleicht mehr denn je geschätzt. Wie wäre es mit einem Ballon per Post über Greetz ? Oder wählen Sie eine schöne Postkarte und überraschen Sie jemanden damit. Nicht ohne Grund, sondern einfach, weil sich alle freuen, wenn unerwartete Glückspost vor ihrer Haustür eintrifft. Vor allem, wenn Sie sich die Mühe machen, eine schöne, persönliche Nachricht auf die Karte zu schreiben. Suchen Sie eine schöne Karte zum Versenden? Dann schauen Sie sich die fröhlichen Karten von Houtmoed an.

Idee 2 – Bäcker bereit? Backe es!

Ganz Holland Bakt. Du also auch?! Backen ist an sich natürlich eine unterhaltsame Aktivität. Vor allem aber, wenn man damit jemand anderem eine Freude machen kann.

Backen Sie einen großen Kuchen und liefern Sie die Stücke persönlich an die Menschen, die Sie lieben. Muffins sind auch ein toller Leckerbissen für die Menschen in Ihrer Umgebung. Kann man heimlich eins für sich behalten, um es zu naschen? Wenn Sie noch eine schöne Backidee brauchen, schauen Sie sich das Buch „Selbst gebacken“ an. Das schöne Hausgebackene Buch von Yvette van Boven enthält mehr als 200 originelle Backrezepte und Ideen für selbstgemachte Leckereien.

Idee 3 – Seien Sie dankbar

Wie oft denken wir wirklich darüber nach, wie schön es ist, dass es zum Beispiel Supermarktangestellte, Paketzusteller und Bauarbeiter gibt.

Sagen Sie heute ein aufrichtiges „Danke!“ an jemanden, der Ihnen das Leben leichter macht. Zeigen Sie, dass Sie sie schätzen, und schicken Sie Schokolade oder laden Sie jemanden auf einen Drink ein. Diese Postkarte von STUDIO U RF & OGEL ist dafür perfekt!

Idee 4 – Machen Sie ein Kompliment

Reden ist eine Erleichterung. Tatsächlich reicht manchmal ein gutes Gespräch aus, um lästige Gedanken loszuwerden. Man muss nur an Düften und Farben erzählen, was passiert ist, und schon fühlt man sich vielleicht sofort zehn Kilo leichter. Wenn Sie Ihrem Herzen Luft machen, vermeiden Sie Stress und endlose Sorgen. Auch weil jemand anderes Ihre Gedanken oft besser ins rechte Licht rücken kann als Sie. Und natürlich ist es am besten, sich mit einem Freund auszutoben, dem man voll und ganz vertraut.

Idee 5 – Verbreiten Sie Freundlichkeit wie Konfetti

Es klingt SO idealistisch: „Die Welt lustiger machen.“ Aber anstatt uns über etwas zu beschweren, dachten wir, es wäre besser, etwas dagegen zu unternehmen. Und genau das ist die Idee hinter Happlify und damit auch #happlifykindness. Es ist etwas Kleines und Einfaches, das Freundlichkeit motiviert. Ein A4-Blatt mit Abreißlaschen wie früher: Auf der Suche nach einem Studentenzimmer oder einem Nebenjob. Schön und offline. Lesen Sie hier mehr: Freundlichkeit verbreiten wie Konfetti. Nehmen Sie teil? oder laden Sie das kostenlose druckbare PDF direkt hier herunter.
Verbreiten Sie Freundlichkeit wie Konfetti

💛 Lust auf weitere Tipps? Klicken Sie hier > für Ideen für einen zufälligen Akt der Freundlichkeit – Teil 2

Romy Veul

Die Autorin: Romy Veul

Texter, Sprachfanatiker, farbenverrückt und so oft es geht fröhlich. Das ist Romy Veul in aller Kürze. Auf ihrem Blog Öfter Fröhlich Sie nimmt einen in ihre positiven Vorstellungen mit. Immer mit einer kleinen Portion Humor und schönen, farbenfrohen Fotos. Romys Blogbeiträge >

De links op onze website kunnen gesponsord zijn, zie voor meer informatie onze gebruiksvoorwaarden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.