Happlify: der beste Einkaufsführer + Blog

Der Frühling bringt nicht nur Sonnenschein (wenn alles gut geht) und blühende Natur, sondern auch die Heuschnupfenzeit. Für viele von uns bedeutet dies eine Zeit des Niesens, juckende Augen und eine laufende Nase. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, diese Beschwerden zu lindern. Hier sind fünf nützliche Tipps, um die Heuschnupfensaison zu überstehen, mit besonderem Fokus auf die Bedeutung eines guten Luftreinigers in Ihrem Wohnumfeld.

1 Vermeiden Sie Pollen

Es mag offensichtlich klingen, aber wenn Sie Pollen so weit wie möglich meiden, können Sie Ihre Symptome deutlich lindern. Informieren Sie sich über die örtliche Pollenflugvorhersage und versuchen Sie, Outdoor-Aktivitäten zu Zeiten zu planen, in denen die Pollenkonzentration geringer ist, beispielsweise nach einem Regenschauer. Halten Sie an Tagen mit hoher Pollenkonzentration Fenster und Türen geschlossen, um zu verhindern, dass diese in Ihr Zuhause gelangen.

2 Schützen Sie sich im Freien

Wenn Sie nach draußen gehen, tragen Sie eine Sonnenbrille, um Ihre Augen vor schwebenden Pollen zu schützen. Ein Hut kann auch dazu beitragen, dass Pollen nicht in Ihren Haaren stecken bleiben und später mit Ihrem Gesicht oder Kissen in Kontakt kommen. Denken Sie nach Ihrer Rückkehr nach Hause darüber nach, Ihre Kleidung zu wechseln und Ihre Hände und Ihr Gesicht gründlich zu waschen, um Pollen zu entfernen.

3 Stärken Sie Ihr Immunsystem

Ein starkes Immunsystem kann helfen, die Symptome von Heuschnupfen zu lindern. Sorgen Sie für eine ausgewogene Ernährung mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen, ausreichend Schlaf und regelmäßige Bewegung. Auch Lebensmittel, die reich an Omega-3-Fettsäuren wie Leinsamen und Walnüssen sowie Antioxidantien wie Beeren sind, können zur Verbesserung der Allergieresistenz beitragen.

4 Naturheilmittel

Es gibt verschiedene natürliche Heilmittel, die Heuschnupfenbeschwerden lindern können. Es ist beispielsweise bekannt, dass heimischer Honig dabei helfen kann, eine Resistenz gegen Pollen aufzubauen. Auch Kräuter wie Brennnessel und Pflanzenextrakte wie Quercetin sind wegen ihrer natürlichen Antihistaminika-Eigenschaften beliebt.

5 Investieren Sie in einen guten Luftreiniger

Eine der effektivsten Möglichkeiten, die Belastung durch Innenraumallergene zu reduzieren, ist die Verwendung eines Luftreinigers. Wählen Sie ein Modell mit HEPA-Filter, der bis zu 99,97 % der in der Luft befindlichen Partikel, einschließlich Pollen, Staub und andere Allergene, filtern kann. Ein Luftreiniger trägt dazu bei, die Luftqualität in Ihrem Zuhause zu verbessern, was Ihre Heuschnupfensymptome lindern kann.

Top 3 Luftreiniger

Rolfstone Air Balance - Luftreiniger | 252 Bewertungen - 4,6 von 5 - €119,-

Rolfstone Air Balance – Luftreiniger / Luftreiniger mit austauschbarem HEPA 13-Filter + Kohlefilter – Wirkt gegen Hausstaubmilben, Heuschnupfen, Allergien, Staub, – CADR: 160 m3/h. - 3 Modi + Schlafmodus und Automatikmodus - Luftqualitätsanzeige

Dyson HP00 Pure Hot+Cool - Luftreiniger | 21 Bewertungen – 4,4 von 5 – 501,36 €

Dyson HP00 Pure Hot+Cool – Luftreiniger – Silber/Weiß

Zedar Luftreiniger mit App | 109 Bewertungen - 4,6 von 5 - €99,-

Luftreiniger / Luftreiniger mit APP und HEPA 13 Filter + Kohlefilter – Wirkt gegen Hausstaubmilben, Heuschnupfen, Allergien, Staub – 210 m³/h – Zedar L600

Also... haben Sie es satt, jede Saison gegen Heuschnupfen zu kämpfen? Dann beachten Sie unsere Tipps, um diesen Frühling und Sommer mehr Komfort zu erleben. Sehen Sie sich auch unser Sortiment an Luftreinigern im Webshop an und entscheiden Sie sich für ein gesünderes Raumklima in Ihrem Zuhause. Durchatmen und die Jahreszeit genießen!

Mit diesen einfachen, aber wirksamen Maßnahmen können Sie die Auswirkungen des Heuschnupfens reduzieren und die schönen Frühlings- und Sommermonate in vollen Zügen genießen.

Bild: Unsplash

De links op onze website kunnen gesponsord zijn, zie voor meer informatie onze gebruiksvoorwaarden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.