Happlify: der beste Einkaufsführer + Blog

Nach einem unerwartet schönen Spätsommer müssen wir uns damit begnügen und uns erneut auf das nieselig-kalte Wetter einlassen. Als Sommermädchen habe ich immer Angst davor und würde am liebsten den ganzen Winter auslassen. Da ein Umzug an einen immer sonnigen Ort aber keine Option ist, versuche ich hier einfach das Beste daraus zu machen. Und natürlich möchte ich meine 5 besten Tipps, um die gesamte Herbst- und Winterzeit zu überstehen, mit Ihnen teilen.

Tipp 1 – Machen Sie es sich zu Hause besonders gemütlich

Okay, jetzt ist es an der Zeit, Marie Kondo für einen Moment beiseite zu legen, denn jetzt, wo wir wieder viel Zeit in unserem Haus verbringen, ist es sehr schön, es dort so gemütlich wie möglich zu machen. Und tut mir leid, Marie, aber für mich bedeutet das normalerweise, alle möglichen hysterischen Dinge um mich herum anzusammeln, dagegen kann ich nichts tun.

Sammle Dinge um dich herum, die dir ein gutes Gefühl geben und deren Anblick dich glücklich macht. Es ist wunderbar, nach einem Arbeitstag nach Hause zu kommen und die dunklen Tage werden automatisch etwas angenehmer. Und zünden Sie abends viele Kerzen an, um eine besonders heimelige Atmosphäre zu schaffen. 

Halloween 2021

Tipp 2 – Ziehen Sie sich regelmäßig in den Kokon zurück

Ein bisschen mehr Selbstliebe kann im Winter nicht schaden. Gerade rund um die Feiertage gibt es oft so viele soziale Verpflichtungen, dass es einen völlig erschöpfen kann. Nehmen Sie sich deshalb genügend Zeit für sich selbst und ziehen Sie sich in Ihren eigenen Kokon zurück. Egal, ob Sie den ganzen Tag unter einer Decke Netflix schauen oder den gesamten Soundtrack von „A Star is Born“ mitsingen, alles ist gut! Nach einem solchen Tag fühlen Sie sich automatisch besser und können dem trüben, dunklen Wetter für kurze Zeit wieder trotzen.

💛 Lesen Sie auch > Cocooning wie ein Chef – 6 Tipps + Cocoon-Bucket-Liste

Drucken Sie diese praktische Cocoon-Bucketlist aus und erinnern Sie sich an die lustigen Dinge, die Sie tun können, wenn Sie Ihr Haus in eine Cocoon-Höhle verwandelt haben.

Tipp 3 – Erstellen Sie eine Sommer-Playlist

Nichts ist schöner, als alle Hits des Sommers zu hören und sich vorzustellen, wieder an seinem Urlaubsort zu sein. Bei den meisten Liedern werden Sie eine Erinnerung haben, die Sie an die Tage zurückversetzt, die ewig zu dauern schienen, und an die schwülen Sommerabende, an denen Sie bis zum Umfallen getanzt haben. Schnappen Sie sich sofort ein paar Snacks aus Ihrem Lieblingsurlaubsland, schließen Sie die Augen und es ist, als würden Sie wieder in der Sonne sitzen!

Sommer-Playlist im Herbst

Tipp 4 – Finden Sie ein neues Hobby

Wenn Sie beschäftigt sind, vergeht die Zeit viel schneller und der Frühling ist schnell wieder da, bevor Sie es merken. Suchen Sie sich also ein neues Hobby aus, mit dem Sie Ihre Zeit verbringen können. Egal, ob Sie nach Zahlen malen oder ein Gebäude aus Lutscherstäbchen bauen, es ist bestimmt etwas dabei, das Sie stundenlang beschäftigt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Diamond Painting mit eigenem Foto ? Das ist eine Art glänzender Old-School-Ministeck!

Und als kleiner Bonus-Tipp: Gerade bei Schwiegermüttern erfreuen sich selbstgemachte Geschenke oft großer Beliebtheit. Dann haben Sie sofort Ihre Geschenke für die Feiertage zusammengestellt. Wow!

Suchen Sie nach lustigen DIY-Ideen? Werfen Sie hier einen Blick auf den Blog .

Finde ein neues Hobby

Tipp 5 – Buchen Sie eine Woche in der Sonne

Wenn Ihnen die oben genannten Tipps nicht mehr weiterhelfen, gibt es noch einen letzten Ausweg: Buchen Sie eine Woche Urlaub in der Sonne. Im Süden Europas ist das Wetter im Winter oft herrlich und Sie können neue Kraft tanken, um den Rest der Winterzeit zu überstehen. Nehmen Sie so viel Vitamin D auf, wie Sie können, und Sie werden sich verjüngt fühlen!

Kennen Sie Stipreizen.nl bereits? Dort können Sie einfach und schnell online eine Reise buchen.

Punktreisen

Und... kennen Sie einen guten Tipp, um ein wenig Spaß durch den Herbst (und Winter) zu bringen? Teilen Sie es unten mit uns!

Dies waren meine 5 Tipps, um den Herbst und Winter zu überstehen. Hoffentlich kommen Sie mit diesen Tipps voran und überstehen die gesamte Herbst- und Winterzeit problemlos. Und egal wie nervig diese dunklen Tage auch sein können, sie werden sowieso ein Ende haben 😉

Der Autor - Rinske Claus

Rinske ist der Kopf hinter dem supercoolen Webshop Verrückte Ziege (verleiht Ihrem Interieur Humor!). Sie macht eine moderne Version der guten alten Fliesenweisheit mit einer lustigen Wendung. Außerdem kuschelt sie gerne mit ihrer Katze und liebt Pizza. Rinskes Blogbeiträge >

De links op onze website kunnen gesponsord zijn, zie voor meer informatie onze gebruiksvoorwaarden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.