Happlify: der beste Einkaufsführer + Blog

2024 kommt wieder. Neues Jahr, neue Möglichkeiten, oder? Haben Sie bereits gute Vorsätze? Gesünder leben, mehr Sport treiben, mit dem Rauchen aufhören, weniger Alkohol trinken ... Sie kennen das.

Der Trick bei guten Absichten besteht darin, dass man nicht zu viele hat. Wenn Sie sich auf ein paar gute Vorsätze beschränken, ist es viel wahrscheinlicher, dass Sie dabei bleiben. Schreiben Sie sie auf, sprechen Sie darüber mit Menschen, die an Sie glauben, freuen Sie sich über jeden Schritt in die richtige Richtung und feiern Sie die Erfolge zwischendurch. Das sind die 10 beliebtesten Neujahrsvorsätze:

  1. herunterfallen
  2. mit dem Rauchen aufhören
  3. mehr Sport und Bewegung
  4. weniger Alkohol trinken
  5. weniger Druck machen
  6. Nehmen Sie an Yoga-Kursen teil oder meditieren Sie
  7. Geld sparen
  8. öfter reisen
  9. mehr Zeit mit Familie und Freunden verbringen
  10. Arbeitsplatz wechseln

Punkt drei bleibt hier immer ein wiederkehrendes Thema. Der Anfang ist da, aber ich schaffe es immer noch nicht, mein neu erfundenes Sportritual ein ganzes Jahr lang durchzuhalten. Yoga, Fitnessstudio, Radfahren, Laufen, alles wurde abgedeckt, aber nichts ist hängengeblieben. Und ja, was sollten Sie tun?

Möchten Sie sich intelligenter bewegen, ohne es zu merken?

Nun ja, die gute Nachricht ist, dass Sie unbewusst mehr Sport treiben können, ohne sofort mit einer neuen Sportart anzufangen! Hier sind drei nützliche Tipps:

  1. Reisen Sie intelligenter . Das ist nicht immer möglich. Aber wenn möglich: Nehmen Sie (teilweise) die Bahn, nehmen Sie das Fahrrad oder gehen Sie zu Fuß zur Arbeit, zur Schule oder zum Termin. Sie bewegen sich dann unbemerkter. Laut NS können Sie problemlos 30 Minuten am Tag trainieren, wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen (siehe auch: www.reisjefit.nl).
  2. Gib mir eine Runde . Arbeiten Sie mit mehreren Personen an einem Ort? Besorgen Sie sich und Ihren Kollegen regelmäßig Kaffee oder Tee. Sie ist glücklich, du bist glücklich! Arbeitest du alleine? Stellen Sie sicher, dass Ihr Kaffee oder Tee nicht zu nah ist, dann laufen Sie länger. Sie gönnen Ihrem Geist eine kleine Auszeit und bringen Ihren Körper in Schwung.
  3. Aufstehen . Haben Sie eine sitzende Tätigkeit? Aufstehen! Um beim Lesen oder Schreiben wieder stehen und sich vor allem im Stehen bewegen zu können, können Sie einen Sitz-Steh-Schreibtisch nutzen. Oder werfen Sie einen Blick auf www.upstaa.com.

Endlich

Gute Vorsätze sind eine gute Idee und daher durchaus machbar, aber hast du das alte Jahr schon hinter dir? Und damit meine ich, wirklich zurückgelassen zu haben, wenn man auf all die Highlights und Ereignisse zurückblickt? Dies lässt sich sehr gut mit der Time Capsule aus diesem Time Capsule-Blogbeitrag bewerkstelligen. So können Sie die Erinnerung an das vergangene Jahr bewahren und Ihre Wünsche und Ziele für das frische neue Jahr äußern.

Mariko Naber

Die Autorin: Mariko Naber

Branding-Expertin und Online-Unternehmerin Mariko ist der glückliche Kopf hinter Happlify. Zusammen mit Partner Mark leitet sie Happlify, die Agentur Loaded Ink BNO für den Online-Verkauf und die Markenbildung. Sie liebt Wohlfühlen, gelegentliche Freundlichkeiten, Fleischbällchen, Schokoladenmousse, Zeit mit der Familie, Meer, Piña Colada, Zucker und Gewürze und alles Schöne.

De links op onze website kunnen gesponsord zijn, zie voor meer informatie onze gebruiksvoorwaarden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.